Zahlenrätsel, IQ- und EQ-Aufgaben für intelligente Köpfe

Zahlenquadrat

Ein Auszug aus meinem Buch “IQ – Marathon”.

Die Schwerpunkte liegen hier bei: Addition, Kombination aus Addition und Subtraktion, Multiplikation und Logik. Geschult werden zusätzlich Konzentration und Merkfähigkeit. Bei den 3×3 Zahlenquadraten so wie auch bei der größeren 4×4 Variante wird nach einer Zahl gesucht.

Aufgabe: Setzen Sie die fehlende Zahl ein.

Beispiel 1 Lösung

Lösung: 10. Die mittlere Zahl ist die Summe aus der rechten und der linken.

Beispiel 2 Lösung

Lösung: 10. Die Zahl in der dritten Spalte errechnet sich, indem man die Zahlen in den ersten beiden Spalten multipliziert und die Zahl in der vierten Spalte abzieht. Oder: Das Produkt der ersten und der zweiten Zahl ist gleich der Summe der dritten und der vierten Zahl.

Aufbauregeln der 3×3 Zahlenquadrate

Die rechte und die linke Zahl in einer Zeile werden addiert oder subtrahiert, das Ergeb-nis ist die mittlere Zahl.
Zwei oben stehenden Zahlen in einer Spalte werden addiert oder subtrahiert, das ergibt die Zahl in der dritten Zeile dieser Spalte.
In Querrichtung (von links nach rechts) werden zweimal nichtgleiche Zahlen mit bereits vorhandenen addiert oder von denen subtrahiert.

Aufbauregeln der 4×4 Zahlenquadrate

Die Differenz der Zahlen in den ersten beiden Spalten ist gleich der Summe der Zahlen in der dritten und der vierten Spalte.
Vom Produkt der Zahlen in den ersten beiden Spalten wird die Zahl in der vierten Spalte abgezogen und das Ergebnis in die dritte Spalte eingesetzt.
Das Produkt der Zahlen in den ersten beiden Spalten wird durch die Zahl in der vierten
Spalte dividiert.
Von links nach rechts in jeder Reihe ist jede Zahl die Summe der Zwei vorangegangenen Zahlen.

Probeaufgaben 3×3 Zahlenquadrate

1.
2.
3.
4.

Probeaufgaben 4×4 Zahlenquadrate

1.
2.
3.
4.